Das Schuljahr verabschiedet sich – die Kinder können endlich raus…

… und es wird nach Herzenslust gebastelt und gespielt! Freundschaftsbändchen geknüpft und auch unsere Rakete nimmt langsam aber sicher Gestalt an. Die Ferien bieten viel Zeit und Platz – ganz ohne Schule und Hausaufgaben!

Doch nicht alles ist so sorgenfrei. Wir mussten Abschied feiern. Nicht nur unsere Viertklässler sind schon gespannt, was sie nächstes Jahr wohl erwartet, auch Adrian und Nils stehen am Ende ihres Praktikums und sagen bald: „Byebye – naturindianer“:(

Auf der anderen Seite freuen wir uns auf den Neustart im September, die vielen neuen Kinder mit all ihren Ideen und Interessen und Späßen und ein tolles Hortjahr 2018/2019:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.